Vollsperrung der B189

Landkreis Börde – Am Morgen des Donnerstag, 12.12.2019 ereignete sich auf der B189 zwischen Dolle und Lüderitz ein Verkehrsunfall.

Die Unfallstelle befindet sich kurz vor der Ortschaft Dolle. Rettungsfahrzeuge im Einsatz. Die Straße ist derzeit gegen 8:30 Uhr voll gesperrt. Gegen 10 Uhr wurde die Bundesstraße wieder freigegeben.

Empfohlene Umleitungen: Richtung Stendal über Cröchern, Burgstall, Uchtdorf, Mahlpfuhl, Tangerhütte und Schernebeck. Richtung Magdeburg über Schernebeck, Tangerhütte, Mahlpfuhl, Uchtdorf, Burgstall, Sandbeiendorf und Angern.

Weitere Informationen zum Unfall: