Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person auf L8 bei Dähre

Altmarkkreis Salzwedel – Am Donnerstag, 24.11.2022 zur Mittagszeit befuhr ein 58-Jähriger mit seinem Ford Focus die L 8 aus Richtung Dähre in Richtung Diesdorf.

Laut Information aus dem Polizeibericht:

Vor ihm fuhr ein 74-Jähriger mit einem Wohnmobil. Der Fahrer des Fords beabsichtigte das Wohnmobil zu Überholen. Während des Überholvorgangs zog der Fahrer des Wohnmobils nach links in eine Parknische, um auf der Straße zu wenden. Dabei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge und die 45-jährige Beifahrerin aus dem Ford Focus wurde leichtverletzt. Beide Fahrzeuge wurden durch einen Abschleppdienst geborgen und abgeschleppt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 15 000 Euro. Für den Zeitraum der Unfallaufnahme kam es bis ca. 13:30 Uhr zu Verkehrseinschränkungen.