Fragwürdiger Rekord: “Überflieger” mit 124 km/h gemessen

Landkreis Stendal – Mit einem Großmessgerät wurde am Mittwoch, 12.02.2020 auf der Bundesstraße 189 zwischen Stendal und Magdeburg auf Höhe Lüderitz die zulässige Höchstgeschwindigkeit gemessen. Insgesamt 1286 Fahrzeuge nahm die Messeinrichtung ins Visier. 13 Geschwindigkeitsüberschreitungen wurden erfasst. Der schnellste Pkw wurde bei erlaubten 60 km/h mit 124 km/h gemessen, der schnellste Lkw hatte 79 km/h auf dem Tacho.