Sehr aufmerksamer Bürger meldet der Polizei vermeintlichen Dieb – “Verdächtiger” Live bei der Arbeit gestellt

Magdeburg – Am Freitag, den 14.10.2022 gegen 07:30 Uhr alarmierte ein aufmerksamer Zeuge die Polizei. Er nahm an, nahe des Südrings einen gegenwärtigen Aufbruch eines Zigarettenautomaten zu beobachten.

Die Polizei fuhr zügig zum Tatort an. Der Täter sollte noch auf frischer Tat gestellt werden. Entsprechend der Täterbeschreibung – männlich, schwarze Jacke, Arbeitshose – wurde tatsächlich eine Person festgestellt. Dass keine strafbare Handlung vorlag, wurde allerdings schnell klar. Der Mann war Service-Mitarbeiter und führte Wartungsarbeiten an dem Zigarettenautomaten durch. Natürlich durfte er seine Tätigkeit fortführen.