Salzwedel: Unfall nach Sekundenschlaf

Altmarkkreis Salzwedel – Auf der B248 zwischen Kuhfelde und Salzwedel wurde am Donnerstag, 12.05.2022 um 06:35 Uhr der Polizei ein Verkehrsunfall.

Laut Information aus dem Polizeibericht:

Ein 34jähriger fuhr mit seinem Ford auf der B248 von Kuhfelde nach Salzwedel. In einer Linkskurve etwa 500 Meter vor dem Kreisverkehr An der Warthe kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte zwei kleinere Bäume und kam im Straßengraben zum Stehen. Der Fahrer, der zum Glück unverletzt blieb, gab vor Ort an, dass er von der Nachtschicht käme und wohl kurz eingeschlafen sei. Der Ford musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt schätzungsweise 8000 Euro.