Mechau: Jeep im Wald auf dem Dach liegend aufgefunden

Altmarkkreis Salzwedel – Durch einen Passanten wurde am Altmarkrundweg zwischen den Ortslagen Mechau und Riebau am 17.05.2020 gegen 16:27 Uhr ein Jeep Cheerokee abseits des Weges auf dem Dach liegend im Wald aufgefunden.

Text/Foto: Polizeirevier Altmarkkreis Salzwedel, PM 18.05.2020

Die polizeiliche Suche mittels Fährtensuchhund führte zum Fahrzeughalter (66) der sich in Mechau aufhielt. Dieser war augenscheinlich stark alkoholisiert und gab an, dass seine Frau (56) mit ihm als Beifahrer mit dem Fahrzeug verunfallt sei. Die Frau selbst war jedoch nicht vor Ort. Polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass diese nach dem Unfall von einem Verwandten abgeholt wurde und augenscheinlich unverletzt war. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Das Fahrzeug erlitt wirtschaftlichen Totalschaden. Wer Hinweise zum Unfallgeschehen geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Salzwedel Tel: 03901/8480.