Leichtsinn : Zwei Verletzte nach Sturz durch Dach

Jerichower Land – Zwei 18-Jährige stiegen am Mittwochabend, 03.06.2020 gegen 22:30 Uhr auf das Dach des Bushaltestellenhäuschens im Lochower Weg in Möckern, um angeblich ein Foto zu machen.

Text/Foto: Polizei JL

Leider gab das Dach aufgrund des Gewichts nach und die jungen Männer brachen ein und verletzten sich. Der Rettungsdienst kam zum Einsatz und brachte die Beiden ins Krankenhaus. Vermutlich wird dieser Leichtsinn auch ein zivilrechtliches Nachspiel haben.