Magdeburg – Am Samstag, den 23.10.2021, hielt sich der 14-jährige Geschädigte gegen 13:20 Uhr im Bereich des Spielplatzes „An der Enckekaserne“ auf, als dieser von dem jugendlichen Täter angesprochen wurde.

Polizeifahrzeuge im Stadtgebiet von Magdeburg, Foto: reportsan.de

Dieser ließ sich unter Vorzeigen eines waffenähnlichen Gegenstandes das mitgeführte Mobiltelefon des Geschädigten aushändigen. Der unbekannte Täter entfernte sich anschließend vom Tatort. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.