Am Samstag, 12.06.2021 gegen 17:45 Uhr traf eine fünfköpfige Gruppe Jugendlicher an der Halberstädter Straße auf einen 15-jährigen Magdeburger.

In einer Grünanlage an der Ecke Lemsdorfer Weg forderte eine Person aus der Gruppe die Herausgabe der Schuhe des Geschädigten. Dieser Forderung verlieh er mit einem Schlag in das Gesicht Nachdruck.

Polizeifahrzeuge im Stadtgebiet von Magdeburg, Foto: reportsan.de

Nachdem vom Geschädigten auch noch die Herausgabe seines Bargeldes erpresst wurde, flüchtete die Tätergruppe in unbekannte Richtung.