Landkreis Harz – Am Dienstagnachmittag, 23.02.2021 gegen 14:29 Uhr ist ein 42-jähriger Motorradfahrer aus Helmstedt mit seinem Motorrad Harley-Davidson auf der B 79 in Richtung Halberstadt unterwegs, als er kurz vor der Ortschaft Hessen während eines Überholvorgangs schwer verunglückt.

Nach ersten Erkenntnissen, beabsichtigte der Motorradfahrer einen in gleiche Richtung fahrenden Traktor zu überholen, als dieser zum Abbiegevorgang ansetzte. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte mit dem Traktorgespann. Durch den Zusammenprall verletzte sich der 42-Jährige schwer und kam mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Der Traktorfahrer erlitt einen Schock.

Die B 79 musste auf diesem Straßenabschnitt in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden.

Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache wurden durch die Verkehrsermittler der Polizei aufgenommen.

Quelle: Polizeiinspektion Magdeburg Zentraler Verkehrs- und Autobahndienst