Fußgänger von Straßenbahn erfasst

Gegen 06:00 Uhr am Donnerstag, 22.02.2024 ereignete sich im Bereich Merseburger Straße in Halle (Saale) ein Verkehrsunfall.

Laut Information aus dem Polizeibericht:

Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen waren in den Verkehrsunfall ein Fußgänger und eine Straßenbahn involviert. Durch das Unfallgeschehen zog sich der Fußgänger schwerste Verletzungen zu und wurde zur weiteren Behandlung in ein städtisches Krankenhaus verbracht. Durch den Zentralen Verkehrs- und Autobahndienst der Polizeiinspektion Halle (Saale) wurden die Ermittlungen zum Unfallhergang übernommen, welche zum jetzigen Zeitpunkt andauern. Zur qualifizierten Verkehrsunfallaufnahme kam eine UAS (Drohne) der Polizei Sachsen-Anhalt zum Einsatz. Im Rahmen der Rettungs- und Verkehrsunfallaufnahmemaßnahmen wurde der Bereich um die Unfallstelle für den Fahrzeug- und öffentlichen Nahverkehr gesperrt. Weitere Angaben können seitens der Polizei zum jetzigen Zeitpunkt nicht angegeben werden.