Brand einer Gartenlaube in Salzwedel

Altmarkkreis Salzwedel – Am Montagabend 19.09.2022 um 19:25 Uhr wurde Feuerwehr und Polizei ein Brand einer Gartenlaube in Salzwedel, An der Ritzer Brücke, gemeldet.

Als die Einsatzkräfte eintrafen befand sich die Laube bereits im Vollbrand. 19 Kameraden der Feuerwehr, die mit 4 Fahrzeugen vor Ort kamen, waren damit beschäftigt das Feuer zu löschen. Personen befanden sich nicht in der Laube und kamen auch nicht zu Schaden. Da die Laube völlig zerstört wurde wird der entstandene Schaden auf ca. 60.000 Euro geschätzt. Die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Foto: Polizei