Aggressiver Ladendieb in Magdeburg per Haftbefehl gesucht

Am Montag, den 15.08.2022, ereignete sich gegen 15:45 Uhr im Bereich

der Kantstraße ein räuberischer Diebstahl aus einer Verkaufseinrichtung.

Ein 33-jähriger Deutscher aus Berlin, wurde durch den Ladendetektiv bei
der Begehung eines Ladendiebstahls von geringwertigen Sachen beobachtet. Nachdem Passieren des Kassenbereiches wurde der Ladendieb
durch den Detektiv angesprochen, woraufhin sich dieser durch Flucht und
den Einsatz körperlicher Gewalt weiterer Maßnahmen entziehen wollte.
Der Detektiv blieb unverletzt und konnte den Ladendieb bis zum Eintreffen
der Polizei festhalten. Bei der Überprüfung der Personalien des 33-jährigen Berliners wurde festgestellt, dass gegen diesen ein Haftbefehl vorlag. Der Haftbefehl wurde vollstreckt, sodass er folglich in eine JVA eingeliefert werden konnte.