Landkreis Stendal – Ein 84-jähriger Toyota Fahrer aus Hessen befuhr am Samstag, 12.06.2021 gegen 19:24 Uhr die B189 in Richtung Wittenberge auf Höhe Geestgottberg wurde er dann von einer Autofahrerin übersehen.

Polizeifoto

Eine 30-jährige VW-Fahrerin wollte von der Schulstraße (Einmündung nach Geestgottberg) auf die B 189 auffahren und übersah den 84-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei beide Fahrzeugführer schwer versletzt wurden. Die VW-Fahrerin musste von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Die Verletzten wurden in die Krankenhäuser nach Perleberg und Seehausen verbracht. Die Unfallstelle war für 1,5 Stunden vollgesperrt, an beiden PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden.