Am Sonntagmorgen, 30.05.2021 gegen 01:35 Uhr, kam es im Bereich der Liebigstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung.

Ein 22-Jähriger aus Möckern traf auf fünf junge Männern und geriet mit ihnen in Streit. Der 22-Jährige wurde dann festgehalten und von mindestens zwei Personen geschlagen. Im Anschluss ließen die Personen vom Geschädigten ab und entfernten sich vom Ort. Im Zuge der Fahndungsmaßnahmen konnten noch zwei Tatverdächtige im Alter von 19 und 25 Jahren im Nahbereich festgestellt werden. Der Geschädigte wurde durch die Schläge leicht verletzt, ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung wurde eingeleitet.